CATERPILLAR 390D LME 1:8

  • Hallo zusammen,

    mein Name ist Andreas, ich bin 39 Jahre alt und komme aus Nürnberg. Modellbau in 1:8 betreibe ich seit ca. 12 Jahren.
    Mein erstes Modell war ein John Deere 9560R.

    Hier mal zwei Videos dazu:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Nach langer Zeit habe ich mich überwunden und will hier mal mein aktuelles Projekt vorstellen. Es handelt sich um einen CATERPILLAR 390D LME in 1:8. Baubeginn war Anfang 2014. Seitdem ist viel passiert. In den letzten Tagen habe ich am Batteriekasten gearbeitet. Hier ist auch wie beim echten der Batteriehauptschalter hinter einer Tür versteckt. Gibt natürlich viel zu berichten, aber anbei einfach mal ein paar Videos:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Gruß Andreas

  • Hallo zusammen,

    ich versuche auch auf meinem Youtube Channel den neusten Stand zu zeigen. Also falls Ihr Interesse habt und nichts verpassen wollt, einfach am Videoende oben rechts auf abonnieren klicken.

    RC HEAVY CONSTRUCTION ZONE

    Den gesamten Baubericht habe ich im Nachbarforum Modell-Baustelle.de gepostet. Auf meinem YouTube Channel findet Ihr rechts den direkten link zum Thema. (Caterpillar 390D 1:8)

  • Hallo Tobi,

    ja die grobe Richtung kann ich mir vorstellen.


    @David,
    Ja die Größe ist schon beeindruckend. Auch das Baggern damit macht unheimlich viel Spaß. Man muss halt aufpassen, dass man nichts kaputt macht....


    Danke für Euer Feedback.

    Gruß Andreas

  • Hallo zusammen,

    da ich aktuell noch auf Teile warte, habe ich heute den CAT mal wieder laufen lassen. Diesmal habe ich für Euch die Auf-und Abfahrt auf meine Werkbank gefilmt. Dies ist doch immer eine ganz schöne Aufregung für mich. Wenn hier der Bagger ins Rutschen kommt, dann kann ich nur noch zur Seite springen....
    Aber es ging auch diesmal alles gut. Ich befürchte nur die Alurampen werden nicht ewig überleben. Aber seht selbst....

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Gruß Andreas

  • Ist von Beier Elektronik und zwar das USM RC2, mit dem größten Lautsprecher. Bin sehr zufrieden damit. In meinem John Deere 9560R ist das gleiche drin.
    In real klingt es noch etwas besser als in den Videos.

  • Hallo Andreas,

    Kompiment zu dem tollen Modell! Ich finde ebenfalls, dass der Sound sehr gut rüberkommt.
    Da ich im Moment gerade an einem Soundset für meinen Bagger mit USM-RC2 tüftele, würde es mich sehr interessieren, welche Soundfiles Du da verwendet hast? Hast Du die selbst erstellt? Und wie hast Du die Hydrauliksounds verwirklicht? Werden die als separate Files zum Motorsound zugemischt?

    Gruß Bernold

  • Hallo, Bernold,

    Vielen Dank für Dein Lob. Ja der Sound war nicht so leicht hinzukriegen. Ganz zufrieden bin ich noch nicht. Es fehlt noch ein schöner Anlassersound.
    Für den CAT habe ich mir youtubevideos vom echten rausgesucht, wo nur Motorsound zu hören ist. Die Drehzahlerhöhung kann man dann mit der Wiedergabegeschwindigkeit feinjustieren. Für das USM RC2 gibt es auch ein Audioprogramm mit dem man all das machen kann. Ich glaub das Programm heißt Audicity oder so. Ist in der Anleitung vom Soundmodul ganz am Schluss erklärt.
    Das Hydraulikgeräusch ist in dem Video selber. Ich schalte nur den Sound auf den Arbeitsmodus, wenn die Hydraulikpumpe angeschaltet wird. Beim Leerlaufsound steht die Pumpe.
    Es lohnt sich auf jeden Fall hier Arbeit einzustecken, da es den Gesamteindruck doch stark beeinflusst.
    Gruß Andreas

  • Hallo. Also ich hab meine neuen ketten zerlegt sandgestrahlt und pulverbeschichtet.
    Denke normal lackieren wird nicht so gut halten.
    Man wird sie wohl auch am Stück lackieren können.

  • Ich habe meine Ketten brünieren lassen und anschliessend die Aussenseite der Stege kurz mit Schleifpapier übergeschliffen so daß sie wieder blank sind. Ich bin mir nicht sicher ob es Sinn macht die Ketten zu lackieren. Egal on zerlegt oder zusammen lackiert. Man wird wahrscheinlich immer Probleme damit haben.

  • Ich habe meine Ketten vom Autolackierer lackieren lassen. Wenn die Kette über den Turas läuft sieht man die blanken Zwischenräume, da sie am Stück lackiert wurde.
    Der Lack löst sich durch die Beanspruchung mit der Zeit wieder ab.
    Also ist lackieren nicht so ratsam.

    Gruß

    Peter


    Mein Fuhrpark:

    MAN TGX 18.540 (Rededition) 4x4, Arocs 3348, Knight-Hauler (Chromeedition), MB 1850L, LR 634, Fliegl Stonemaster, Goldhofer TU 4, Langholzauflieger

  • Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Ratschläge. Ich denke schon das ich die Ketten lackieren werden. Ich will ja auch eigentlich, dass der Lack an einigen Stellen ab geht und der Rost leicht durchkommt. Gibt dem Modell den used look.

    Gruß Andreas

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein neues Video für Euch erstellt über den Bau des Caterpillar 390D. Ich hoffe Euch gefällt es. Das schöne daran ist, dass man selber sieht was man schon alles gemacht hat und wie die Zeit so vergangen ist....

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Viel Spaß beim Anschauen.

    Gruß Andreas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!