Mercedes LP 1632 Kubische Kabine

  • Hallo Leute
    Hier mal der Stand der LP Kabine bis jetzt.
    Ist noch einiges dran zu zeichnen aber ich finde man kann schon gut erkennen was es werden soll.
    Seht selbst...

    Hier mal ein Vorbild zum Vergleich

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • Moin
    Ja Andreas, wenn es fertig ist werde ich die Hütte drucken.

    Stimmt Didi bei mir werden da auch Jugenderinerrungen wach,mein Vater fuhr in den 70ern so einen Mercedes.

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • Hallo René,

    was man bis jetzt sehen kann, ist schon richtig gut.

    Zuletzt wurde ja mal einer in der T&D veröffentlicht, der wirkte aber etwas zu kantig und nicht stimmig.

    Dieser hier wirkt wesentlich besser.

    Ich glaub der in der T&D war das Vorgängermodell, mit festem Fahrerhaus.

    Ich bin gespannt wie der gedruckt aussieht und frag gleich mal ob man den auch in Wedicogröße drucken könnte......

  • Hallo Leute
    freut mich das es euch gefällt :thumbup:

    Zuletzt wurde ja mal einer in der T&D veröffentlicht, der wirkte aber etwas zu kantig und nicht stimmig.

    Hallo Wolfgang
    Den habe ich auch gesehen , gefiel mir auch nicht so von den Proportionen.

    Ich bin gespannt wie der gedruckt aussieht und frag gleich mal ob man den auch in Wedicogröße drucken könnte......

    Denke mal schon wenn ich die Aussenmaße habe bräuchte ich den nur runterscalieren.
    Man darf aber nicht vergessen was da an Arbeit drin steckt, die Druckzeit für so eine Hütte liegt auch bei ca. 80 Stunden und einiges an Filament

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • Ichh glaube das war damals der kleine Bruder,also der 1624!!Ja der paßte nicht von den Proportionen!!Obwohl mich der 1624 eher dritten würde da dort Einstiege,die Erde Frontklappen und ihnen die Motorabdeckung zum Öffnen waren!!Hardcore Fahrerhaus! :pfeiff

    Gruß
    Brummi

    Glüht der Asphalt und es riecht nach Gummi,dann wars der Didi mit seinem Brummi :fahrer

  • Moin Leute :moin:

    Ich hab mal ein winziges Zeitfenster gefunden und ein paar Sachen für die Kubische Kabine gedruckt.
    Die Teile sind noch unbearbeitet und noch Stützstruktur dran. :)

    Der Neubau und auch meine MS verlangen mir in letzter Zeit ziemlich viel ab.
    Daher bitte nicht wundern wenn es nicht so zügig vorran geht ;(

    Es sind immer noch nicht alle Teile gezeichnet aber ich bleibe am Ball...
    Aber nun seht euch die Bülders an... :thumbup:

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • Wow, das sieht echt schon gut aus. Einen schönen Oldie hast du dir da vorgenommen. Gutes Gelingen.... :top

    Bleibt alle gesund!

    Gruß Marc

    IG Funktionsmodellbau Bocholt

    iy97-9e-6faa.jpg


    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!"

  • Nabend Leute
    Ich hab mal den Kühlergrill in komplett gedruckt und den Chrom mit Chromstift angemalt.
    Ich finde der sieht schon gut aus so ,kann man so lassen :)


    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • schöne detailreiche Arbeit :thumbup::thumbup::thumbup:

    .... man darf aber nicht vergessen was da an Arbeit drin steckt, die Druckzeit für so eine Hütte liegt auch bei ca. 80 Stunden und einiges an Filament

    80 Stunden ? =O=O=O=O
    Ich gehe mal davon aus, dasss du die Kabine nicht in einem Stück druckst.

    Was die Arbeit betrifft, die man da reinsteckt, bevor alles druckfähig ist, kann ich gut nach vollziehen. Wobei du den Vorteil hast, das es dein Modell wirklich gibt :saint::saint::saint:

  • 80 Stunden ?
    Ich gehe mal davon aus, dasss du die Kabine nicht in einem Stück druckst.

    Hallo Thomas
    Die Kabine wird in Teilen gedruckt ,Seitenteile ,Dach ,Front ,Heck und Anbauteile.

    Meine Volvo FH Hütte waren so ca. 80std. Druckzeit ich gehe mal davon aus das Die Mercedes Hütte ähnlich lange brauch.
    Dazu kommen etliche Std. zeichnen. Ist schon ein ganz schöner Aufwand

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!