Entladestrom LI-ION Akku

  • Ich hätte mal eine Frage zum max. Entladestrom bei LI-ION Akkus.

    Wenn man den genauen Typ weis ist es kein Problem die Daten zu bekommen.

    Jedoch stehen bei den meisten fertigen Akkupacks nur die Maße und Kapazität.

    In meinem Fall handelt es sich um einen 2S mit 5000mAh der als Senderakku für die Traxas gedacht ist.

    Klick

    Laut den Maßen ist es ein 20700.

    Da der Zellentyp nicht genau angegeben ist kann ich den Entladestrom nicht herausfinden.

    Dieser schwankt bei diesem Akkutyp leider je nach Hersteller zwischen 6 und 35 Ampere.

    Vielleicht kann mir da jemand helfen.

    Möchte den Akku gerne als Fahrakku in meinem MB Trac einsetzen und damit zusätzlich die zwei Mähwerke betreiben.

    Es müssten dann 5 BL Outrunner gleichzeitig versorgt werden.

    Ein anderer Akku passt nicht in den Traktor (70x40x20mm).

    Gruß

    Jörg

    Einen Traktor fahren Viele,
    eine Legende aber nur Wenige !

    SCHLÜTER, BÄRENSTARK !!!

  • Hallo Jörg,

    ohne das Datenblatt wird dir niemand die Frage beantworten können. Du sagst ja selbst, daß solche Akkus zwischen 6 und 35 A angegeben werden.

    Da es sich nicht um einen Markenakku handelt würde ich vom schlechtesten Wert ausgehen. Ob die hohen Werte bei den No-Name Akkus überhaupt stimmen sei mal dahingestellt.

    Allzeit Gute Fahrt,
    Reiner :fahrer

  • Hallo jörg, ich denke auch das der Akku eher nicht so hohe Ströme verträgt. Ist ja schließlich für einen Senderakku auch nicht erforderlich. Mir scheinen die Anschlusskabel auch eher dünn zu sein, was ja auch darauf hindeutet.

    Entweder kaufst du einen Akku mit entsprechenden Angaben, oder kaufst dir 2 Zellen mit Lötfahne und lötest da die Kabel für Balancer und XT30 Anschluss selber dran.

    Ich hatte da die Tage noch irgendwo hier einen Link gesehen da kostete eine Zell 35 A meine ich 6,20€ plus MwSt U. Versand.

    Ich finde gerade leider nur den Beitrag nicht mehr.

    Gruß Holger

    IG Funktionsmodellbau Bocholt

  • Danke Euch für die Antworten.

    War da vorher eben schon skeptisch.

    Alternative wäre ein 18650 mit 3000mAh. Den gibts wenigstens mit Daten.

    Gruß

    Jörg

    Einen Traktor fahren Viele,
    eine Legende aber nur Wenige !

    SCHLÜTER, BÄRENSTARK !!!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!